Im Test: „Raus aus dem Büro“ von Alex Marci

Im Test: „Raus aus dem Büro“ von Alex Marci

Add your review
Add to wishlistAdded to wishlistRemoved from wishlist 0

Aktuell: Für 1€ testen!

Test- und Erfahrungsbericht zu „Raus aus dem Büro“ von Alex Marci

 

Bonus
Wenn du über unseren Link hier auf der Seite dieses Produkt kaufst, bekommst du als Bonus den Kurs „Affiliate-Hurricane“ von Sandra Oelschläger kostenlos dazu. Alles, was du dafür tun musst, ist uns eine eMail, nach Ablauf des Testzeitraumes / der Rückgabefrist (sofern es eine gibt) zu senden, mit dem Namen des gekauften Produktes und der Bestell-ID, die du in der Rechnung von Digistore findest.

Die eMail schickst du bitte an: bonus@digitales-infoprodukt.de
Wir werden dich so schnell wie möglich für „Affiliate-Hurricane“ freischalten.

 

Heute mal ein Review auf ausdrücklichen Wunsch einiger unserer Stammleser 😉 Danke für den Hinweis auf diesen Kurs!

Das „Raus aus dem Büro“ Komplettpaket ist ein wöchentliches Video Coaching mit dem Ziel ein ortsunabhängiges Internet Projekt aufzubauen, welches ein hohes Maß an Freiheit zulässt.

 

 

Über den Autor Alex(ander) Marci

Alexander Marci bezeichnet sich selbst als Unternehmer, Traveller und Speaker. Bereits als Student gründete er sein erstes eigenes Unternehmen. Heute ist er ein erfolgreicher Internet-Unternehmer, der sehr Praxisorientiert agiert. Sein Motto ist: Es wird nur umgesetzt, was sich in der Praxis als erfolgreich erwiesen hat.
(Sehr gut – endlich mal kein herumexperimentieren ;))

 

Inhalt und Aufbau des Kurses

Eine grobe Übersicht:

  • Im wöchentlichen „Raus aus dem Büro“ Videocoaching zeigt Alex dir, wie du in wenigen Monaten ein ortsunabhängiges Online Projekt aufbaust.
  • die monatlichen „Raus aus dem Büro“ Live Webinare, inkl. Aufzeichnung, wo alle deine Fragen beantwortet werden.
  • der wöchentliche Bonus Kurs: „Freies und selbstbestimmtes Leben“
  • der Bonus Kurs „Kostenlos Reisen unter Ausnutzung von Geoarbitrage“
  • 24/7 Zugriff zu unserer FreedomAcademy Facebook Mastermind Gruppe (so kannst du jederzeit und von überall Hilfe bekommen)

Gleich nach dem Einloggen erhältst du ein 2-minütiges Einführung Video, in dem sich Alex im vorstellt. Danach geht es weiter mit einem Video, in dem der Alexander Marci von seiner Geschichte und seinem Werdegang berichtet. Es ist ganz interessant zu hören, wie seine Anfänge waren. Und was er bisher erreicht hat.

Pro Woche werden 2 neue Videos veröffentlicht. Einmal zum Thema der Woche und eines zum Thema Erfolg. Ein prima Bonus, der auch immer wieder dazu einlädt, sich in den Mitgliederbereich einzuloggen und ein wenig zu stöbern und im Endeffekt seine Kenntnisse wieder aufzufrischen.

 

Die 1. Lektion: Kurs Raus-aus-dem-Büro

hierbei geht es um die Zielsetzung und eine Vision.

Im Grunde genommen geht es darum, dass du dir deine Ziele visualisieren musst. Und: aufschreiben! Denn nur, wenn du deine Ziele wirklich und am besten jeden Tag vor Augen hast, wirst du es schaffen, diese für dich umzusetzen.

Bereits hier kommen die 1. Übungen ins Spiel, wie du deine Ziele für dich visualisiert. Dafür empfiehlt dir Alex die SMART-Methode (spezifisch, messbar, anspruchsvoll, realistisch, terminiert)

im Anschluss stellte Alex auch noch 2 Apps vor, mit denen du es schaffst, deine Ziele zu visualisieren.

 

  1. Lektion:

hier geht es darum Erfolgsgewohnheiten zu etablieren.

In diesem Video stellte Alex insgesamt 12 Gewohnheiten vor, die dich erfolgreicher machen können -wenn du es denn du willst.

Als Bonus gibt es hier einen Podcast, direkt von Alex selbst: 5 Schritte zum Glücklichsein ohne Grund.

 

  1. Lektion:

in dieser Lektion geht es darum, wie du dein Home-Office einrichten kannst.

Hierbei empfehlen sie dir, dass du dein Büro mit anderen Startup Unternehmen teilen solltest. Natürlich motiviert das ungemein und du sparst dir ein Haufen Geld, indem du dir dein Büro einfach mit anderen Leuten teilst.

Aber natürlich kannst du auch von Zuhause aus arbeiten.

Alex empfiehlt er in diesem Kurs auch, welche Tools er selbst nutzt und welche für dich von Nutzen sein können. Positiv zu bewerten ist hier, dass nahezu alle Tools kostenlos sind.

 

  1. Lektion:

hierbei geht es darum, Erfolgsbarrieren zu eliminieren.

In dieser Lektion gibt der Alex Übungen, die dich herausfordern sollen. Das Ziel ist es, dass du deine Komfortzone verlässt.

Die Übungen sind hier etwas eigenwillig und wahrscheinlich nicht für jeden gemacht.

Eine Übung lautet zum Beispiel, dass du dich auf einer belebten Straße für 2 Minuten auf dem Fußboden liegen sollst.

Natürlich fordert dich das heraus und du verlässt in diesem Moment eine Komfortzone und tust etwas, was dir unangenehm ist. Ob du das nun aber wirklich selber machst, bleibt letztendlich dir selbst überlassen.

Eine 2. Wochen Aufgabe ist, dass du etwas produzieren und veröffentlichen so ist zum Beispiel auf YouTube oder Facebook. Das kann eine Videoanleitung sein oder ein podcast…

Die Art und Weise ist dir völlig selbst überlassen.

Alex gibt ja auch mit auf den Weg, dass du über den falschen Perfektionismus drüber stehen solltest. Warum? Wenn du versuchst, immer perfekt zu sein, wirst du niemals Ergebnisse erzielen. Etwas zu perfektionieren nimmt viel zu viel Zeit in Anspruch.

 

  1. Lektion:

Ideenfindung/Entscheidung

 

in diesem Modul findest du auch einen Fragebogen, den du für dich selbst ausfüllen solltest. Einfach, damit du siehst, wo du stehst und wohin du möchtest. Es besteht auch die Möglichkeit, diesen Fragebogen an das Team der Freedom Academie zu schicken. Ob du das möchtest das ist dir selbst überlassen.

 

Im Großen und Ganzen geht es in diesem Modul darum, dass du hier deine Geschäftsidee entwickelst. Ich persönlich finde dies an dieser Stelle schon viel zu spät. Es sind bereits 5 Wochen ins Land gegangen, und du fängst jetzt erst an, die Gedanken über dein Unternehmen zu machen.

 

Im Anschluss daran gibt es noch die Bonusprogramme.

Unter anderem darum, wie man Geld beim Reisen spart. Aber es gibt auch einen Bonus, der nennt sich „Frei von Manipulation“, ein anderer „negative Emotionen“.

 

Für wen ist der Kurs geeignet?

Der Kurs ist für all jene geeignet, die noch nicht so richtig wissen, wohin ihre Reise gehen soll. Für jene, die noch ganz am Anfang Ihres Unternehmens stehen, oder mit dem Gedanken spielen, ein Online Unternehmen zu gründen.

Wenn du dich schon etwas mit der Materie beschäftigt hast, kann ich dir leider nicht zu diesem Kurs raten. Denn ich denke, all die Tipps und Ratschläge, die Alex Marci dir hiermit auf den Weg gibt, hast du vermutlich schon selbst herausgefunden.

 

Kritik am Kurs:

Leider nervt es, dass man immer 7 Tage warten muss, bis man für die nächste Lektion freigeschaltet wird. Damit ist es nicht möglich, in seinem eigenen Tempo zu arbeiten.

 

Reinschnuppern/Sonderangebot:

aktuell ist der Kurs für 1 € pro Monat zu testen. Ich selbst habe mich auch nur für das Schnuppertpaket entschieden, da der Inhalt für mich nicht so wertvoll war. Der ganze Kurs ist aber auf insgesamt 52 Wochen ausgelegt, sprich, ein Jahr. Die Mitgliedschaft in diesem Kurs kostet dich 29,95 € pro Monat. Du kannst aber reinschauen, den 1. Monat für 1 € testen, und bekommst da die ersten 5 Lektionen freigeschaltet.

Die Kündigung danach ist absolut kein Problem, und geht wirklich in minutenschnelle.

 

Fazit:

Schau dir den Kurs an. Für 1 € kannst du nicht viel verkehrt machen. Wie gesagt, wenn du noch ganz am Anfang stehst, durfte dieser Kurs für dich ideal sein. Wenn du schon unter fortgeschritten zählst, lass lieber die Finger davon, denn dann wirst du dich leider schnell langweilen.

 

 

User Reviews

0.0 out of 5
0
0
0
0
0
Write a review

There are no reviews yet.

Be the first to review “Im Test: „Raus aus dem Büro“ von Alex Marci”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Im Test: „Raus aus dem Büro“ von Alex Marci
Im Test: „Raus aus dem Büro“ von Alex Marci
Enable registration in settings - general