Im Test: „Google Adwords Hack“ von Said Shiripour und Jakob Hager

 

  • AdWords verstehen
  • Nische finden
  • Affiliate Marketing starten
  • AdWords Kampagne einrichten
  • Geld verdienen mit dem AdWords-System

 


 
 

Beschreibung

„Google Adwords Hack“ von Said Shiripour und Jakob Hager: Mein Test- und Erfahrungsbericht

Das Doppel-Team Said Shiripour und Jakob Hager schlagen wieder zu!
Die „ Marketing Raketeist ein Kurs, den die beiden weitbekannten Online-Marketer Said und Jakob auf den Markt gebracht haben. In diesem Kurs geht es genau gesagt um die Monetarisierung von sogenannten Mikro-Nischen mit Google Adwords.
 

Übersicht – Kurz und knapp

Qualität sehr hoch
Umsetzbar? gut, aber mit etwas Arbeit verbunden
Preis- / Leistungsverhältnis sehr gut
Support-Qualität sehr schnell, kompetent und freundlich
Aktualität aktuell
Nutzen sehr hoch

 

Erfahrungen und Test zum „Google Adwords Hack – Der Marketing Rakete“

Um was geht es in dem Kurs?

Werbung schalten kann jeder. Aber so, dass es profitabel wird und du dir ein eigenständiges, (fast) passives Einkommen aufbauen kannst, benötigt es Wissen.
Um damit aber überhaupt starten zu können, gilt es, eine profitable (Mikro-) Nische zu finden. Bereits hier setzen Said und Jakob an.
Ihre Beispielrechnung lautet – investiere 1€ und erhalte dafür 3€. Denn genau damit wird das System skalierbar und du kannst dich auf weitere Nischen ausbreiten.
 

Für wen ist der Kurs geeignet?

Der Kurs ist tatsächlich für Affiliate-Marketer geeignet UND für Online-Marketer, die bereits über ein eigenes Produkt verfügen. Anfänger und Fortgeschrittene finden hier zahlreiche Anregungen, Tipps und Tricks, wie sie ihre Nische bewerben können.
 

Aufbau des Kurses

Der Kurs gliedert sich in 8 Module. Zusätzlich gibt es insgesamt 3 Boni.

Modul 1: Einführung und Account Setup

Ganz zu Anfang wirst du in die Materie eingeführt – wirklich Schritt für Schritt und ideal zum Nachmachen. Hier erfährst du erste Grundlagen und auch, wie du notwendige Accounts erstellst, die du später benötigen wirst.
 

Modul 2: Tracking

Beim zweiten Modul geht es in die Theorie. Hier erfährst du, wie du die Daten richtig auswertest. Zudem werden dir Tracking und das Retargeting erklärt – beides unabdingbar, wenn du im Internet Geld verdienen möchtest.
 

Modul 3: Google Display Netzwerk

Im dritten Modul wird dir Google Adwords näher erläutert und erklärt. Hier erfährst du, wie du erste Bannerwerbungen erstellen und schalten kannst.
 

Modul 4: Psychologische Tricks für hohe Klickraten

Klickraten durch Zufall? Mit nichten! In diesem Modul werden dir psychologische Tricks beigebracht, wie du deine Klickraten massiv steigern kannst – und damit auch deinen Umsatz.
 

Modul 5: Nischen Marketing Methode

In Modul Nummer 5 begibst du dich in das Nischenmarketing. Hier erlernst du wichtige Grundlagen, um dein Business voran zu treiben.
Du möchtest spannende Produkte erwerben oder sogar selbst Produkte anbieten? Kein Problem! In diesem Modul werden dir die wichtigsten Seiten hierfür vorgestellt.
 

Modul 6: Landingpage erstellen

Vielleicht hast du schon einmal von OptimizePress gehört? Dieses Modul beschäftigt sich mit der Landingpage-Erstellung via OptimizePress in Kombination mit WordPress.
 

Modul 7: Werbekampagnen anlegen

Nun geht es ans Erstellen von Adwords Anzeigen. Schritt für Schritt wirst du durch das Menü geführt und erfährst, was du unbedingt beachten solltest und was tunlichst vermeiden werden sollte.
 

Modul 8: Kampagnen optimieren

Die Kampagne läuft? Doch wetten, jede Kampagne lässt sich optimieren und die Klickpreise senken?
Niedrigere Klickpreise = höhere Klickzahlen = höherer Umsatz.

Bonus 1: Produkt erstellen

Bonus 2: Mitgliederbereich gestalten

Bonus 3: Optin Seite erstellen

 

Lässt sich über Google wirklich Geld verdienen?

Ja. Realistisch sind 1.000-3.000€, je nach Nische. Schaffst du es, dich in mehreren Nischen durchzusetzen, ist ein Gewinn von rund 10.000€/Monat durchaus realistisch.
 

Was kostet der Kurs?

Zum Kurs gehören unter anderem:

  • die Adwords Formel mit einem Wert von 1.500,- €
  • die Schritt für Schritt Anleitung mit einem Wert von 257,- €
  • ein lebenslanger Kundenservise mit einem Wert von 590,- €
  • die Sofort Produkt Methode im mit einem Wert von 897,- €

Doch keine Angst! Da du die Produkte nicht einzeln kaufen musst, bist du weit von dieser Summe entfernt. Der „Google Adwords Hack – Der Marketing Rakete“ – Kurs kostet dich 399,-€
Zudem gibt es eine 60tägige Geld-zurück-Garantie. Solltest du also trotz Kurs wirklich nichts verdienen, genügt eine kurze Mail und du bekommst dein Geld zurück.
 

Weiterführende Kurse

Upsell – Google konforme Landingpage

Wenn du die Marketing-Rakete geekauft hast, steht dir die Option offen, eine Landingpage zu erhalten, die auf Google abgestimmt ist. Du gibst in einem Formular lediglich deine Daten, Nische, Webseite und all die wichtigen Dinge an, die auf deiner Webseite stehen sollten, an.
Nur wenige Tage später bekommst du eine perfekt optimierte Landingpage.
Oben drauf ist das Hosting für diese Seite für ein ganzes Jahr inbegriffen.
 

Upsell – Das Telefoncoaching

Dies ist noch einmal ein spannendes Thema. Für 19€/monatlich erhältst du, wie der Name schon sagt, ein Telefoncoaching mit einem Adwords-Experten für insgesamt eine Stunde. Das mag zwar erst einmal recht wenig klingen, aber in einer Stunde lässt sich so massiv viel klären, dass du schlichtweg so viel Zeit vermutlich gar nicht benötigen wirst.
Achtung! Der Preis von 19€ gilt nur dann, wenn du zuvor auch die Landingpage gekauft hast. Ansonsten kostet dieser Service 79€/Monat.

Wie hilfreich fandest du den Beitrag?
[Gesamt: 0 Durchschnitt 0]

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Im Test: „Google Adwords Hack“ von Said Shiripour und Jakob Hager“