Im Test: „Evergreensystem“ von Said Shiripour

 

Das Evergreensystem (mittlerweile in Version 3.0) war das erste der Erfolgsprodukte von Said – und hatte gleich durchschlagenden Erfolg! Für wenig Geld erhalten die Kunden alles, was sie zum erfolgreichen Online-Business Aufbau wissen müssen und Said und sein Team machen alles Schritt für Schritt vor.

 

 

 

 

Beschreibung

„Evergreensystem“ von Said Shiripour: Mein Test- und Erfahrungsbericht

 

Zielgruppe

Die Zielgruppe sind ganz klar Affiliate-Marketer und diejenigen, die sich damit intensiver beschäftigen wollen.
Der Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet. Allerdings mit einer kleinen Einschränkung: Solltest du von der ganzen Marterie wirklich noch absolut keine Ahnung haben, dann plane dir beim Durcharbeiten etwas mehr Zeit ein. Es ist alles auch für Anfänger umsetzbar, da es wirklich Schritt für Schritt Anleitungen sind, aber es wird durchaus vorkommen, dass du dir das ein oder andere Video 2x ansehen musst, bis du dessen Inhalt verinnerlicht hast.

Aufbau und Inhalt des Evergreensystem 3.0 von Said Shiripour

Bitte einmal Luft holen. Der Kurs umfasst 21 Downloadskripte, 160 Lehrvideos und Business Premium Webinare.
Bis zu diesem Test ist uns noch kein so umfangreicher Kurs untergekommen!

Das ganze System gliedert sich in 14 Module auf. Um wirklich jeden einzelnen Inhalt zu posten, würden wir Tage brauchen. Somit beschränken wir uns darauf, die Module ganz allgemein vorzustellen.

  1. Nischensystem

    Ohne eine Nischenanalyse funktioniert das Geld verdienen im Internet leider nicht. Das ist Fakt. In diesem Kurs lernst du, was die Megamärkte / Meganischen Märkte im Internet sind. Außerdem wird dir erklärt, wie du deine passende Nische findest.

  2. Formalitäten

    Leider gehören Formalitäten zu jedem Business dazu. Auch wenn es nicht so schwer ist, ist es doch gut, wenn du eine Übersicht hast, die dich daran erinnert, woran du wirklich denken musst.

  3. Domain & Hosting

    Der Grundstein für dein Online-Business ist eine eigene Webseite. Wo du diese herbekommst und welcher Anbieter der beste ist, das erfährst du hier.

  4. WordPress-Kurs

    WordPress ist das beliebteste Content Management System (kurz: CMS) und erfreut sich immer weiter steigender Nutzerzahlen. Warum das so ist, ist schnell erklärt: Auch Laien schaffen es, mit diesem System zeitnah Blogs, Webseiten und Landingpages zu erstellen. In diesem Kurs erfährst du alles rund im WordPress und wie du dir deine Seite aufbauen kannst.

  5. OptimizePress

    OptimizePress ist eine kostenpflichtige Erweiterung (Plugin) für WordPress. Wir nutzen es selbst und können davon wirklich nur schwärmen. In diesem Kurs wird OptimizePress vorgestellt und du lernst, wie du dir deine ideale Webseite mit wenigen Klicks erstellst.

  6. OptIn-Master-System

    Hier geht es bereits um das Geld verdienen. In diesem Kurs lernst du, wie du gut konvertierende eMail-Formulare erstellst, diese auf deine Landingpage einstellst und mit deiner eMail-Marketing-Software verbindest. Ab diesem Punkt kannst du bereits gutes Geld verdienen.

  7. Evergreen-Email

    Dies ist die hohe Kunst und der Mittelpunkt des Online-Marketings. In diesem Kurs lernst du, wie du dein eMail-Marketing erfolgreich betreibst. Follow-Up-Kampagnen und Newsletter sind dir danach kein Fremdwort mehr.

  8. Exit-Grabber-Bonus

    Exit-Grabber sind PopUps die dich aufhalten, eine Webseite zu verlassen. Sicher hast du das schon einmal gesehen? Sie sind ein mächtiges Marketinginstrument, das du auf jeden Fall näher betrachten solltest.

  9. Scarcity

    Auf Deutsch: Verknappung. Hier lernst du einen Tiefenpsychologischen Trick, um potentielle Käufer zu gewissen Handlungen zu bringen.

  10. Verkaufspsychologie
    Verkaufen hat immer etwas mit Psychologie zu tun. Wie du in die Köpf deiner potentiellen Käufer blickst und ihnen deine Produkte verkaufst, das wird in diesem Modul behandelt.
  11. Splittesting (Pro)
    Unter Splittesting versteht man das gegeneinander Testen verschiedener Texte oder Seiten. Wie du das machst und deine Daten auswertest, das erfährst du in diesem Modul.
  12. SEO

    Für viele immer noch ein rotes Tuch ist SEO – die Suchmaschinenoptimierung. Letztendlich hängt dein Erfolg aber davon ab, ob du bzw. deine Webseite bei Google gefunden wirst. In diesem Modul zeigt dir Said Tipps und Tricks, wie du deine Webseite mit Hilfe von Keywords optimieren kannst und damit damit weiter oben in den Suchresultaten auftauchst.

  13. 7-Phasen-Modell

    Hier lernst du das 7-Phasen-Modell, das Besucher in zahlende Kundschaft verwandelt

  14. Websiten Traffic

    Ohne Traffic läuft NICHTS. Traffic ist der Lebenssaft deiner Webseite und deswegen solltest du diesen so schnell als möglich zum Laufen bringen. Du erfährst, wie du kostenlose Trafficquellen, wie Blogs, Foren und Videoplattformen dazu benutzen kannst, Besucher für deine Seite zu gewinnen. Die hohe Kunst ist es, deine Besucherströme zu lenken. Wie du das erreichst und wie du immer mehr Traffic gewinnst, das erfährst du in diesem Modul.

 

 

Zusatzkosten für Programme

  • OptimizePress (Plugin) einmalig 98 $
  • Klick-Tipp: ca. 32€ / monatlich (Alternativ: eMail-Marketing-Software: ab 0 € mit Mailchimp)
  • Domainkosten: 12€ / jährlich
  • Hostingkosten: 4€ / monatlich

 

Kritik zum Evergreensystem 3.0

Leider gibt es auch hier das ein oder adere zu bemängeln.

Was ziemlich nervt, sind die ständigen Upsells, die Said versucht, innerhalb des Kurses zu verkaufen. Natürlich zielen diese immer wieder auf seine eigenen Programme ab. Wenn du darauf „hereinfällst“, hast du schnell mehr Geld investiert, als dir lieb ist. Versuche also, der Verlockung zu widerstehen.

Sein Versprechen, dass du pro Tag 180€ verdienen wirst ist maßlos überzogen. Punkt. Das wird definitiv nicht der Fall sein. Nicht heute und nicht morgen, aber vielleicht in einem Jahr – wenn du dran bleibst. Denn das ist das A und O beim Affiliate-Marketing. Du wirst nicht kurzfristig reich. Alles was du aufbaust funktioniert über einen längeren Zeitraum. Sei also bitte nicht zu frustriert, wenn du nach einem Monat (oder zwei, oder drei) noch nicht die erste Kohle auf deinem Konto findest.

 

Fazit und Empfehlung „Evergreensystem“ von Said Shiripour

Das Evergreensystem ist zu empfehlen. Egal ob für Anfänger oder fortgeschrittener Online-Marketer. Solltest du aber bereits sehr gut mit Online-Marketing verdienen (also im 4 bis 5stelligen Bereich) oder aber keine Ausdauer haben, kannst du dir die 50€ sparen 😉 Für alle anderen eine klare Kaufempfehlung. So viel hochqualitativen Content auf einen Haufen bekommt man seltenst! Doch bitte beachte, dass hier noch einige Zusatzkosten auf dich zukommen. Nur wenn du bereit bist, diese auszugeben, bringt dir das Kurs etwas. Ansonsten Hände weg.

 

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Im Test: „Evergreensystem“ von Said Shiripour“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.