Im Test: „App Marketing Masterclass – Passives Einkommen mit Apps“ von Pascal Rähse

Im Test: „App Marketing Masterclass – Passives Einkommen mit Apps“ von Pascal Rähse

Add your review
Add to wishlistAdded to wishlistRemoved from wishlist 0

„App Marketing Masterclass – Passives Einkommen mit Apps“ von Pascal Rähse: Mein Test- und Erfahrungsbericht

Um was geht es in diesem Kurs?

Die „App Marketing Masterclass“ ist in der Tat im deutschsprachigem Raum der allererste Videokurs, der sich um das Erstellen von Apps ohne jegliche Programmierkenntnisse dreht. Hast du schon gewusst, dass du wirklich kinderleicht Apps erstellen kannst, und diese in den App Stores für Apple iOS und Google Android zur Verfügung stellen kannst? Nein? Aber du wolltest schon immer wissen, wie es funktioniert? Dann lies hier weiter.

 

Wozu benötigt man eigentlich eine App?

Kurz mal im PlayStore vorbei geschaut, fix eine neue App runtergeladen – schon bringt dir das Mehrwert. Egal ob für Onlineshops (z.B. Amazon oder eBay) oder eine Fitness-App. Hast du gewusst, dass hinter vielen davon ganz normale Webseiten stecken? Vermutlich machst du dir in dem Moment des Downloades auch tatsächlich keine Gedanken darüber. DU nimmst die App mit – entweder kostenlos und akzeptierst die Werbung darin oder du nimmst ein höherwertiges Produkt und gibst einige Euros dafür aus. Und in beiden Fällen hat der Besitzer der App schon Geld mit dir erwirtschaftet, ohne, dass du großartig darüber nachgedacht hast. Ist es nicht unbezahlbar, sein Business auf dieses neue Level zu bringen? Du hebst dich damit von der Masse ab – denn viele trauen sich noch nicht an das Thema App heran. Dabei ist es kinderleicht, eine solche zu programmieren. Selbst, wenn du gerade erst mit deinem Business startest, solltest du deine Fühler bereits in diese Richtung ausstrecken. Die Apps sind nicht mehr von der Bildfläche wegzudenken und werden zukünftiger noch höhere Stellenwerte in unserem alltäglichen Leben haben.

Voraussetzungen für den „App Marketing Masterclass“

Keine. Du musst lediglich eine Idee haben, die du umsetzen möchtest. In dem Kurs erhältst du tatsächlich sehr viel geballtes Wissen. Und ohne Idee ist es schwer, das Ganze wirklich umzusetzen oder nur gedanklich festzuhalten.

Zielgruppe des Kurses von Pascal Rähse

Egal ob Anfänger oder Fortgeschrittener: Hier bist du richtig aufgehoben.
Wenn du noch absolut keine Programmierkenntnisse hast, ist das in der Tat nicht schlimm.
Ideal wäre es, wenn du schon ein wenig Wissen in den folgenden Gebieten mitbringen würdest:
– Affiliate Marketing
– Leads- und Conversions-Rate
– Landingpages
– Google AdSense
– Facebook Ads
Das sind lediglich Empfehlungen von mir persönlich, um schneller mit deiner App durchzustarten. Solltest du das Wissen noch nicht haben, lies dich ein paar Tage ein. Glaube mir, das bringt dich wirklich weiter.

Aufbau und Inhalt des Kurses

In 6 aufeinander aufbauenden Bausteinen wird dir aktuelles Wissen rund um das Erstellen von Apps, Martkanalysen und App Store- Optimierung beigebracht.

Jeder Videokurs ist professionell und in Full HD aufgenommen und nachbearbeitet. Jedes Wort steht da wo es steht, nichts ist überflüssig oder unnötig aufgebläht.

  • Introvideo – Vorstellung und wichtige Kursinfos

  • BAUSTEIN 1 – DIE VORTEILE EINER APP

    Video 1: Die App Stores in Zahlen, welches Potential steckt in dem App Markt und wie viele Downloads werden generiert?
    Video 2: Der verborgene App Markt, wieso es hier noch wenig Nischen Apps gibt – welche Möglichkeiten ergeben sich?

  • BAUSTEIN 2 – DIE EINFÜHRUNG IN DEN APP MARKT ZUM GELD VERDIENEN

    Video 1: Die Marktanalyse – in welchen Markt lohnt sich der Einstieg, eine Übersicht der Möglichkeiten, Informationsnischen finden
    Video 2: Die Registrierung bei GoodBarber, Übersicht des Tools, welche Funktionen gibt es in dem Baukastensystem.
    Video 3: Wir bauen unsere erste App am Beispiel Flugverfolgung. Wie werden bestimmte Funktionen implementiert?
    Video 4: Einrichten der Testumgebung auf deinem Smartphone sowie Hinzufügen von ersten Funktionen in der App

  • BAUSTEIN 3 – MARKETING RUND UM DEINE APP

    Video 1: Die Monetarisierungsmöglichkeiten im Überblick
    Video 2: Registrierung Google AdMob Werbenetzwerk und Einbindung von Werbeanzeigen in der App

  • BAUSTEIN 4 – VERÖFFENTLICHUNG IN DIE APP STORES

    Video 1: Vorbereiten der Veröffentlichung der App, Grafiken anpassen und App Icons auswählen, Export der Entwicklungsdateien
    Video 2: Registrierung bei Google Developer, Erklärung des Aufbaus rund um den Google Developer Bereich
    Video 3: Registrierung bei Apple Developer, Erklärung des Aufbaus rund um den Apple Developer Bereich
    Video 4: Einreichen der Apps bei den App Stores
    Video 5: Einreichen der Apps bei Google Play Store
    Video 6: Statistiken und erste Downloads der App

  • BAUSTEIN 5 – DEIN BESTEHENDES BUSINESS MIT EINER APP ERWEITERN – BEISPIEL WEBSITE

    Video 1: Verknüpfung mit der Website / Nischenseite für mehr Downloads
    Video 2: Leite deinen Website Traffic gezielt auf deine App um mehr Downloads zu generieren
    Video 3: Push Benachrichtigung senden – generiere viele Besucher in wenigen Sekunden

  • BAUSTEIN 6 – APP STORE OPTIMIERUNG – RANKE IN DEN APP STORES AUF TOP POSITIONEN

    Video 1: Was ist ASO? Die Rankingfaktoren in den App Stores in der Übersicht
    Video 2: Die Optimierungen bei Google Play im Detail
    Video 3: Die Optimierungen bei Apple App Store im Detail
    Video 4: Offpage Faktoren optimieren

 

Preis- Leistungs- Verhältnis

Der Kurs ist perfekt abgestimmt auf das Verhalten des Nutzers und bringt maximalen Mehrwert. Ich kenne keinen vergleichbaren Kurs, der den Anwender so an die Hand nimmt wie der „App Marketing Masterclass – Passives Einkommen mit Apps“ von Pascal Rähse.
Dennoch mag sein Preis von 297,-€ erst einmal abschreckend wirken – vor allem für Anfänger. Dennoch kann ich sagen, dass ihr das Geld, wenn ihr euch ein wenig dahinter klemmt, recht schnell wieder rein haben werdet.

 

Fazit: Meine App Marketing Masterclass Erfahrungen

Auch wenn es in der Geldbörse erst einmal weh tut, so kann ich dir den Kurs nur wärmstens ans Herz legen. Er führt dich Schritt für Schritt durch die Erstellung von Apps, auch wenn du noch absoluter Newcomer auf dem Gebiet bist.
Sehr gut finde ich die 14tägige Geld-zurück-Garantie. Somit gehst du kein Risiko ein, sollte dir der Kurs doch nicht zusagen.

Klare Kaufempfehlung!

 

 

 

Fotos: Im Test: „App Marketing Masterclass – Passives Einkommen mit Apps“ von Pascal Rähse

User Reviews

0.0 out of 5
0
0
0
0
0
Write a review

There are no reviews yet.

Be the first to review “Im Test: „App Marketing Masterclass – Passives Einkommen mit Apps“ von Pascal Rähse”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Im Test: „App Marketing Masterclass – Passives Einkommen mit Apps“ von Pascal Rähse
Im Test: „App Marketing Masterclass – Passives Einkommen mit Apps“ von Pascal Rähse
Enable registration in settings - general