Die 10 besten FinanzbĂĽcher
Bestseller

Die 10 besten FinanzbĂĽcher

(1 Kundenrezension)
Add to wishlistAdded to wishlistRemoved from wishlist 1

Leider muss ich gestehen, dass ich frĂĽher in der Schule nur das ĂĽbliche Rechensystem kennenlernen durfte. Ich wusste damals bereits, dass man Euros sparen kann und diese sich dadurch vermehren. Dennoch wusste ich nie, wie ich mein Geld einfach mehr lassen werden konnte, ohne dass ich viel dafĂĽr tun muss. Man lernt leider nicht, wie das Geld sich von alleine vermehrt.

Dies brachte mich dazu, mich später selbst zu informieren und zu recherchieren, da selbst die Lehrer mir diese Frage nie beantworten konnten. Ich habe mich durch viele verschiedene Bücher durchgekämpft, die mich finanziell weitergebildet haben. Hier habe ich nur für Dich alle meine gelesenen Werke aufgeführt! Ich stelle Dir heute die 10 besten Finanzbücher aller Zeiten vor!

Die 10 besten FinanzbĂĽcher

Die 10 besten FinanzbĂĽcher – Unsere Top 10

Welche 10 Finanzbücher gehören zu den Besten?

1. „Rich Dad poor Dad“ von Robert Kyosaki

Auf Platz 1 landet definitiv das Buch „Rich Dad poor Dad“ von Robert Kyosaki. Es gehörte zu den ersten Finanzbüchern, die ich selbst gelesen habe und handelt von dem Grundstein des Lebens und warum alle Reichen einfach immer vermögend bleiben und die Armen es nie aus der Armut herausschaffen.

Es ist ein interessantes Buch, da es in Form eines Gespräches zwischen dem Sohn Robert und seinen zwei Vätern geschrieben ist. Hier ist einer der beiden reich und der andere ist arm. Das Augenmerk dieses Werkes liegt darauf, dass man den Wert eines Vermögens kennenlernt und sich mit Verbindlichkeiten auseinandersetzt. Nur wenn Du die Unterschiede zwischen diesen 2 Faktoren verstehst, wirst Du auch lernen, wie man mit Geld umgeht. Für mich ist dies ein Bestseller auf der ganzen Welt und sollte definitiv in der Liste der 10 besten Finanzbücher nicht fehlen!

Nr. 1
Rich Dad Poor Dad: Was die Reichen ihren Kindern über Geld beibringen
Prime Preis: € 14,99 Jetzt auf Amazon kaufen**
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Ein kleiner Tipp: Momentan kann man sich das Buch kostenlos ansehen. Man findet es bei Kindle Unlimited*! Dort kann man es als Hörbuch oder als Kindle Version herunterladen. Die ersten 30 Tage sind kostenlos, weshalb man das Kindle Unlimited Abo testen* sollte!

 


2. „Tradingpsychologie – So denken und handeln die Profis“

Auf Platz 2 findest Du das Buch Tradingpsychologie – So denken und handeln die Profis“. Es geht darum, wie Profis denken und handeln! An der Börse werden nämlich die Folgen verschiedener Emotionen sehr unterschätzt. Viele lassen sich von ihren Ă„ngsten, aber manchmal auch von ihrer Euphorie stark leiten. Wer aber an der Börse erfolgreich sein möchte, sollte immer seine Emotionen im Griff haben und keine Kursschlusshandlungen durchfĂĽhren! Dies fĂĽhrt meist dazu, dass man mehr Geld verliert, als bekommt. Ein rationales Denken und Handeln sind also erforderlich! Man muss die Emotionen ausschalten oder einfach lernen, sich nicht von ihnen leiten zu lassen. Das Buch bringt dafĂĽr viele Tipps und Tricks mit sich. Tradingpsychologie zeigt anhand von praktischen Beispielen, wie man dies schafft und auch umsetzt.

Tradingpsychologie - So denken und handeln die Profis: Spitzenperformance mit Mentaltraining
Prime Preis: € 34,99 Jetzt auf Amazon kaufen**
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

 


3. „Tradingpsychologie fĂĽr Beginner“

Platz 3 wird Dir bekannt vorkommen! Hier möchte ich Dir das Buch „Tradingpsychologie fĂĽr Beginner“ vorstellen. Dass man seine Emotionen im Griff halten sollte, hast Du bereits mitbekommen. Ist dir das oben genannte Buch jedoch noch zu viel des Guten, kannst Du mit diesem Einsteigerbuch anfangen! Man erfährt hier verständlich den Unterschied und den Zusammenhang zwischen Aktien bei der Börse und der Psychologie der Anleger. Zudem erfährst Du alles rund um die Themen Finanzen, Märkte, Börse und Aktien. Da ich nochmal klarmachen möchte, wie wichtig die Psychologie im Zusammenhang mit der Geldanlage ist, musste auch dieses Buch mit in die Bestseller Liste!

 


4. „Aktien – und Börsenführerschein: Aktien statt Sparbuch“

Auf Platz 4 möchte ich Dir den „Aktien – und Börsenführerschein: Aktien statt Sparbuch“ vorstellen. Das Buch wurde von Beate Sander verfasst, die auch als „Börsen Omi“2 bekannt ist. Warum sie so heißt? Weil sie erst sehr spät, und zwar mit knapp 60 Jahren zur Börse kam und mit ihrem kleinen Startkapital von 30000 Euro angefangen hat. Mit knapp 80 Jahren war sie bereits Millionärin! In Ihrem Buch schreibt sie, wie sie dies angestellt hat! Im Prinzip würde ich sagen, dass dieses Buch für Einsteiger gut geeignet ist. Der Aktien- und Börsenführerschein gehört natürlich auch zu den 10 besten Finanzbüchern aller Zeiten und Du solltest es Dir durchlesen!

Der Aktien- und Börsenführerschein: Aktien statt Sparbuch – die Lizenz zum Geldanlegen
 Preis: € 29,99 Jetzt auf Amazon kaufen**
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

 


5. „Der reichste Mann von Babylon“

„Der reichste Mann von Babylon“ findet sich auf Platz 5 wieder. Hier findet man Parabeln über Macht, Erfolg und auch natürlich über Geld. George Clason beschreibt hier die Grundsteine der Antike. Das Verständnis des Umgangs mit Geld lässt sich ganz leicht auf die Gegenwart beziehen. Das Buch ist sehr amüsant geschrieben und gehört für mich ebenso zu den besten Finanzbüchern. Es bringt eine große Menge an Allgemeinwissen mit sich und sollte unbedingt von Dir gelesen werden!

Der reichste Mann von Babylon
Der reichste Mann von Babylon*
von www.bnpublishing.com
Prime Preis: € 18,20 Jetzt auf Amazon kaufen**
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

 


6. „ETF Sparpläne für ein passives Einkommen“

Platz 6 wird von dem Buch „ETF Sparpläne für ein passives Einkommen“ besetzt. Diese Art der Finanzbildung ist für eine große Vielfalt der Menschen gedacht und vor allem sehr solide. Das Buch erklärt deutlich, was ETF´s überhaupt sind, für wen sie am besten geeignet sind und wie sie damit Dividenden einnehmen. Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Investition von Geld. Das Buch beschreibt gut, warum man Geld unbedingt investieren und es nicht einfach nur auf ein Sparbuch legen sollte. Da es ein gutes Einsteiger Buch ist, darf es auf der Liste der 10 besten Finanzbücher nicht fehlen.

Ein kleiner Tipp: Momentan kann man sich das Buch kostenlos ansehen. Man findet es bei Kindle Unlimited*! Dort kann man es als Hörbuch oder als Kindle Version herunterladen. Die ersten 30 Tage sind kostenlos, weshalb man das Kindle Unlimited Abo testen* sollte!

 


7. „Nine to Five muss nicht sein!“

Platz 7 ist das Finanzbuch „Nine to Five muss nicht sein!“. Hier findest Du spannende Techniken, die man auf Anhieb nutzen kann, um sein eigenes passives Einkommen zu generieren! Hier findet jeder was, ganz gleich, ob man nach einer Investition sucht, ein eigenes kleines online Unternehmen gründen möchte oder einfach nur durch Vermietungen passiv Geld verdienen möchte. Nine to Five bringt hier viele tolle Strategien mit sich!

Ein kleiner Tipp: Momentan kann man sich das Buch kostenlos ansehen. Man findet es bei Kindle Unlimited*! Dort kann man es als Hörbuch oder als Kindle Version herunterladen. Die ersten 30 Tage sind kostenlos, weshalb man das Kindle Unlimited Abo testen* sollte!

 


8. „Finanzielle Freiheit für Normalverdiener“

Wer Vollzeit arbeitet und als „Durchschnittverdiener“ gilt, sollte sich Platz 8 nicht entgehen lassen! „Finanzielle Freiheit für Normalverdiener“ ist eher etwas unbekannter in der Finanzbuch Welt aber trotzdem sehr gut! Es dient am besten für Normalverdiener, die sich gerne durch ein Nebeneinkommen passiv etwas dazuverdienen möchten. Das Buch zeigt, wie man sicher damit umgeht und es nutzt.

Ein kleiner Tipp: Momentan kann man sich das Buch kostenlos ansehen. Man findet es bei Kindle Unlimited*! Dort kann man es als Hörbuch oder als Kindle Version herunterladen. Die ersten 30 Tage sind kostenlos, weshalb man das Kindle Unlimited Abo testen* sollte!

 


9. „Souverän investieren mit Indexfonds und ETF“

Auf Platz 9 findest Du den Erfolgsbestseller von Gerd Kommer namens „Souverän investieren mit Indexfonds und ETF“. Es gehört zu den neueren Werken und zeigt dem Leser auf, wie er ganz ohne Vorerfahrungen mit ETF´s erfolgreich werden kann. Da es ein sogenanntes standardisiertes Werk ist, darf es nicht in meiner Liste der besten Finanzbücher fehlen. Es gehört ebenfalls zu den Bestsellern!

 


10. „Madame Moneypenny: Wie Frauen ihre Finanzen selbst in die Hand nehmen können“

Platz 10 geht an all die Frauen, die unabhängig leben möchten. „Madame Moneypenny: Wie Frauen ihre Finanzen selbst in die Hand nehmen können“ ist ein Werk von Natascha Wegelin, die bewusst Frauen dazu auffordert, sich eigenständig um ihre Finanzen zu kümmern. Gerade Frauen haben nämlich im späteren Leben Probleme und rutschen oft in die Armut, da sie durch ein viel kleineres Einkommen nicht viel Rente erhalten. Ebenfalls sollten Frauen niemals von einem Mann abhängig sein. Natascha Wegelin möchte Frauen mit diesem Buch unterstützen, selbst für sich sorgen zu können und die Finanzen selbst in die Hand zu nehmen. Das Buch ist deutlich und verständlich geschrieben und gehört natürlich auch auf meine Liste der 10 besten Finanzbücher.

Madame Moneypenny: Wie Frauen ihre Finanzen selbst in die Hand nehmen können
Prime Preis: € 10,99 Jetzt auf Amazon kaufen**
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

 

Welche Finanzbücher könnt ihr auch noch empfehlen und was sind in euren Augen die Besten Finanzbücher?

Hinterlasst sehr gern einen Kommentar! Ich freue mich sehr darĂĽber!

 

Wie hilfreich fandest du den Beitrag?
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

1 review for Die 10 besten FinanzbĂĽcher

5.0 out of 5
1
0
0
0
0
Write a review
Show all Most Helpful Highest Rating Lowest Rating
  1. Ayleen

    GEniale Aufstellung! Danke fĂĽr die Arbeit, die du dir gemacht hast!

    Helpful(0) Unhelpful(0)You have already voted this

    Add a review

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Die 10 besten FinanzbĂĽcher
    Die 10 besten FinanzbĂĽcher
    Enable registration in settings - general