Dejan Novakovic

Foto Dejan Novakovic.

Dejan Novakovic ist ein bekannter Online-Marketer. Früher arbeitete er als Schichtarbeiter in der Elektrotechnik. Jeden Tag ging er frustriert hin und kam noch frustrierter zurück. Es macht ihm einfach keinen Spaß, da er das Gefühl hatte auf der Stelle zu treten.

Er wollte endlich etwas in seinem Leben erreichen, sein ganz eigenes Ding machen und im Leben weiterkommen. Er arbeitete tagtäglich intensiv an seinen Büchern, Seminaren und seinem Mindset, sodass learning-by-doing ihn zum erfolgreichen Online-Marketer machten.

Der Lead Motor ist eines seiner bekanntesten Projekte. Gemeinsam mit Gordon Kuckluck arbeitete er daran. Derzeit ist sein aktuellste und beliebtestes Projekt jedoch der Mitgliederbereich Software Coachy.

 

Die Vorgeschichte von Dejan Novakovic

Dejan Novakovic startete seine Karriere damals bei der allseits bekannten Firma Siemens. Er machte dort eine Ausbildung zum Elektrotechniker und konnte anschließend übernommen werden. Letztendlich arbeitete er nach seiner Ausbildung noch weitere drei Jahre dort. Dejan Novakovic war jedoch von vorne rein klar, dass er nicht genau wusste in welche Richtung es bei ihnen gehen sollte und somit entschied er sich für den Bereich der Elektrotechnik, genau wie sein Bruder. Er arbeitete in Schicht Nummer 3, als Fließbandarbeiter von 2001 bis 2002. Seine Schicht begann täglich um 10 Uhr abends und endete um 6 Uhr früh morgens. Diese Zeit war für ihn besonders frustrierend, da der Job ihm einfach keinen Spaß machte.

Von heute auf morgen beschloss er Ende 2002 einfach zu kündigen. Sein sicherer Job war von jetzt auf gleich weg! Dejan suchte sich einen Job und wurde bei Herbalife fündig. Hier lag sein Ziel darin, ein beliebter MLM Star zu werden. Doch auch das war nicht das Richtige für ihn. Ende 2004 verließ er Herbalife und begab sich in eine Arbeitslosigkeit, die mehrere Jahre anhielt.

 

 

Das Mindset und sein Online Business

Dejan Novakovic suchte sich Inspirationen in verschiedenen Büchern von großen Autoren wie z.b. Anthony Robbins, Dr. Joseph Murphy oder auch Jim Rohn. Da Novakovic jedoch nicht besonders belesen war, fiel es ihm sehr schwer, die Thematiken der Bücher zu verstehen und das Wissen für sich aufzunehmen und umzusetzen. Ein Satz blieb ihm jedoch stets in Erinnerung: wenn du etwas in deinem Leben verändern möchtest, musst du damit beginnen dich zu verändern!

Im Jahr 2006 beginne einen Blog zu verfassen, der aber leider nicht den Erfolg brachte den er gerne hätte. Leider konnte er kein Geld damit verdienen. Von 2007 bis zum Jahr 2010 betreute Dejan Novakovic verschiedene Makler. Ab dem Jahr 2007 beschäftigte er sich intensiv mit seinem Mindset. Er besuchte verschiedene Seminare, war in viele Bücher vertieft und machte Coachings mit. Während seiner Zeit als Betreuer von Maklern, konnte er sich besonders viel Wissen über das Thema Finanzen und Wirtschaft aneignen. Im Jahr 2008 brachte er somit das Finanz Praxis Magazin heraus. Diese Erfahrung zeigte ihm, dass er doch etwas konnte! Er merkte, dass er etwas gut verpacken und erschaffen konnte. Auch wenn es kein Block war, wie bei Versuch Nummer 1, schaffte er es trotzdem durch ein Magazin. Im Jahr 2012 konnte er dieses Projekt für einen fünfstelligen Betrag letztendlich verkaufen.

Dejan Novakovic befasste sich von nun an mit Themen wie Leadgenerierung. Auf einer Messe begegnete er Marcel Schlee. Er lernte durch ihn, was Online Marketing aufmacht und wie man problemlos online wirklich Geld verdienen kann. Ab dem Jahr 2012 ging es dann bergauf! Er konnte mit seinem ersten Informationsprodukt Punkten, brachte es raus und konnte kurz darauf auch ein beliebtes Tool Namen den Lead Motor bekannt machen.

Nun kannte Dejan Novakovic kein Halten mehr. Es folgten immer mehr Produkte, insbesondere auch durch die Zusammenarbeit mit dem beliebten Online-Marketer Gordon Kuckluck. Dejan Novakovic hatte immer mehr interessante Ideen und entwickelte diese stetig weiter.

 

Produkte von Dejan Novakovic auf Digitales-Infoprodukt.de:

Added to wishlistRemoved from wishlist 0
Für später merken
Added to wishlistRemoved from wishlist 0
Für später merken
Lead Motor von Gordon Kuckluck und Dejan Novacovic. Logo.
Deals
Der Lead-Motor beinhaltet eine professionelle E-Mail-Marketing-Software, mit vorgefertigten Landingpages & Freebie-E-Books zum Listenaufbau sowie fertigen Newsletter-Designs. In der angeschlossenen Lern-Werkstatt erhalten Kunden außerdem ein umfassendes Coaching zur Bedienung der Software und allen wichtigen Themen zur Online-Leadgenerierung.
Added to wishlistRemoved from wishlist 0
Für später merken
Coachy von Dejan Novakovic und Dennis Spohr
Deals
Coachy ist ein Werkzeug für all jene, die ganz alleine Mitglieder Bereiche für ihre eigenen Videokurse erstellen möchten.

 

Klicke hier, um den Beitrag zu bewerten
[Total: 0 Durchschnitt: 0]
Hinterlasse den ersten Kommentar!

Hinterlasse einen Kommentar

Digitales Infoprodukt
Logo
Compare items
  • Testergebnis (0)
Compare
Shopping cart